Shoppen in München

untitled3-medium.jpg untitled1-medium.jpg
Fotos: stierblut.de

Wir waren heute in München auf Shopping-Tour. Dabei haben wir einen empfehlenswerten Klamottenladen entdeckt, der sehr geschmackvoll eingerichtet ist. Der Laden heisst Stierblut und ist in der Sendlinger Straße zu finden. Wenn man nach dem dortigen Publikum urteilen darf ist Stierblut auch bei schwulen Männern äußerst beliebt.

Kino Sunshine

Wir kommen gerade aus dem Kino. Wir waren in Sunshine. Auf Filmstarts mit 9 von 10 Punkten bewertet. Kann mich der Bewertung nicht anschließen. Hätte ich vorher gewusst was mich erwartet, wäre ich nicht in den Film. Es geht darum, dass ein paar Forscher mit einer Bombe Richtung Sonne fliegen. Ziel ist es dem Planeten wieder richtig Feuer zu geben. Die Sonne droht nämlich zu erlischen. Naja kurzum es gibt Probleme bla, bla, bla.

Also ich fand dem Film nicht so besonders, schaut euch besser Der Teufel trägt Prada (Link zu Amazon) an.

Steinzeitmenschen im Fernsehen

Wir waren am Wochenende ja am Bodensee und haben uns unter anderem die Pfahlbauten angeschaut. Dort haben wir erfahren, dass im Sommer 2006 ein paar Leute zwei Monate lang wie in der Jungsteinzeit gelebt haben. Anscheinend war es eine recht feuchte Erfahrung, jedenfalls läuft ab dem 27. Mai im SWR eine vierteilige Serie: Steinzeit – Das Experiment.

Das Original-Filmdorf ist dann ab dem 22.05. im Freilichtmuseum zu sehen.

Zurück vom Berg

Ich war ja gestern auf dieser Geburtstagsfeier im Berghaus am Söller auf 1450 m. Das Berghaus ist nebenbei wirklich zu empfehlen, das Essen ist wirklich hervoragend. Von den Zimmern war ich positiv überrascht. Irgendwann muss ich da wieder hin.
Auf diesem Bild sind im Hintergrund die Liegestuhle zu sehen, die eine ganze Weile mit uns verziert waren. Die anderen drei Bilder beschreiben den Ausblick den wir hatten.

dsc00143.JPG

Diese Bilder zeigen so ansatzweise den Ausblick, vom Liegestuhl aus:
dsc00134medium.JPGdsc00133medium.JPGdsc00132medium.JPG

Ihr wolltet wissen war für ein Buch ich verschenkt hab, das war “Chef deutsch – deutsch Chef “. Zum Thema Popp-Party, vielleicht war es ja diese hier: http://www.gay-industries.com/displayarticle1019.html

Langenscheidt Chef - Deutsch / Deutsch - Chef. Klartext am Arbeitsplatz
Link zu Amazon